Infotag – Instrumentenoylmpiade

info1Instrumentalausbildung im Stadtorchester möglich

Mit einem Informationstag am 5. November 2016 möchte das Stadtorchester Andernach sein neues und zusätzliches Angebot zur musikalischen Ausbildung vorstellen. Zielgruppe sind Kinder im Alter zwischen 9 und 12 Jahren.

Ab dem Jahr 2017 weitet das Stadtorchester Andernach sein Ausbildungsangebot aus: Gemeinsam ein Instrument erlernen – Das wird auch im Stadtorchester möglich sein. Die Kinder können ohne Vorkenntnisse auf ihrem Instrument beginnen. Qualifizierte Lehrkräfte kümmern sich um die Grundlagen, die Kinder werden so schnell wie möglich ins Vororchester eingebunden. So lernen Sie frühzeitig was es heißt, Teil eines Orchesters zu sein.

Am 5. November findet dazu im Christophorussaal in der Karolingerstraße in Andernach eine Informationsveranstaltung statt, zu der alle interessierten Eltern mit ihren Kindern eingeladen sind. Im Sinne der kürzlich beendeten Spiele in Brasilien wird es eine Instrumentenolympiade geben, wobei die 5 Ringe und Farben jeweils ein Instrument/eine Instrumentengruppe symbolisieren. Die Kinder durchlaufen alle 5 Stationen und lernen dabei die Instrumente kennen.

Die Veranstaltung beginnt um 10.00 Uhr mit einer kurzen Vorstellung der Jugendarbeit im Stadtorchester. Im Anschluss daran wird das Konzept der Bläserklasse inklusive Probenarbeit mit der neuen Schulklasse der Geschwister-Scholl-Realschule plus vorgestellt. Gegen 11.00 Uhr findet die Instrumentenolympiade statt. Die Kinder suchen in Gruppen die 5 Stationen auf, dürfen kleine Aufgaben lösen und können nach belieben alle vorhandenen Instrumente ausprobieren. Hierzu stellt das Bläserstudio Koblenz die Instrumente zur Verfügung. Im Anschluss findet im olympischen Sinne eine kleine Siegerehrung statt und es gibt noch einen Einblick in die Arbeit des Jugendorchesters. Ende der Veranstaltung wird gegen 12.30 Uhr sein.

Für Fragen rund um die Ausbildung, die Wahl des Instrumentes und die Kosten stehen an diesem Vormittag der Vorstand des Orchesters, sowie einige Lehrkräfte zur Verfügung.

CalPress Events

There are no events.