DIRIGENT

Musikdirektor Bertram Kleis bk1Bertram Kleis wurde am 4. Februar 1966 in Prüm/Eifel geboren und begann seine musikalische Laufbahn im Alter von 10 Jahren in seinem Heimatverein dem Musikverein 1899 Dahnen. Nach erfolgreichen Jahren der musikalischen Ausbildung an seinem Instrument der Klarinette trat er 1987 in die Bundeswehr ein und begann dort beim Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr in Hilden die Ausbildung zum Militärmusiker. Im Jahr 1991 schloss er diese Ausbildung zum Diplom-Orchestermusiker in seinem Hauptfach Klarinette erfolgreich ab und es folgte die Versetzung zum Heeresmusikkorps nach Koblenz. Neben seiner Tätigkeit als Orchestermusiker widmete er sich einer stetigen Weiterbildung im Fach der Blasorchesterleitung unter anderem an der Musikhochschule in Mannheim. Im Jahr 1993 übernahm Bertram Kleis die musikalische Leitung des Stadtorchesters Andernach. Es begann eine erfolgreiche und fruchtbare Zusammenarbeit, die bis heute andauert. Aufgrund seiner Verdienste wurde er 1998 von der Stadt Andernach mit dem Ehrentitel "Stadtkapellmeister" ausgezeichnet. Im Jahr 2018 wurde Bertram Kleis zu seinem 25-jährigen "Dienstjubiläum" zum "Musikdirektor" befördert.